Willkommen! ¡Bienvenidos! Bienvenus! Benvenuti! Welcome! Καλώς ορίσατε! Bem-vindos!


Ich freue mich, dass Sie mich gefunden haben!

Mein Name ist Dorothee Eberhardt und meine Leidenschaft ist es, Musik zu komponieren. Seit meinem erstem Stück „Für Julia“, komponiert zur Geburt meiner Nichte Julia, habe ich mehr als 80 Werke für die verschiedensten Besetzungen, vom Soloinstrument bis zum großen Orchester, geschrieben, und auch der Stil meiner Musik hat sich über die Jahre verändert und entwickelt. Aber schauen und hören Sie selbst! Unter der Rubrik „Werke“ können Sie sich Kompositionen anhören und Notenbeispiele ansehen.


I am Dorothee Eberhardt and I am passionate about composing music – why not commissioned by you? Since writing my very first piece „Für Julia“ in celebration of the birth of my niece Julia in 1983 I have composed more than 70 pieces for a great variety of instruments and ensembles. The style of my music too has changed and developed over the years. But please have a look and listen for yourself.


Jetzt Kontakt aufnehmen


Aktuelle Projekte

6. August 2024, 12.00 Uhr

Chapel Royal, Brighton, England

Philology, für Klarinette und Klavier

Phil Edwards, Klarinette, David Elwin, Piano

21. Oktober 2024, 20.00 Uhr

Rubinstein-Saal, Landsberger Straße 336, München

Salamanca, für Flöte solo

Elisabeth Weinzierl, Flöte

28. Juli 2024, 20.00 Uhr

Carinthische Musikakademie Stift Ossiach

Salamanca, für Flöte solo

Elisabeth Weinzierl, Flöte

20. Juli 2024, 20.00 Uhr

St. Josef, Holzkirchen

Violine pur, für Violine solo

Elisabeth Krauß, Violine

11. Mai 2024, ca. 22.20 Uhr

St. Paul, St.-Pauls Platz 11, 80336 München

Violine pur, für Violine solo, im Rahmen der langen Nacht der Musik

Elisabeth Krauß, Violine

10. Mai 2024, 19.00 Uhr Ortszeit

The Cell Theatre, 338 W 23rd Street, NYC 10011

neues Werk, für Violinduo

Duo Miolina: Mioi Takeda und Lynn Bechtold, Violinen

10. Mai 2024, 21.00 Uhr

Klosterkirche, Frauenaurach

aus Extravaganza, für Flöte und Akkordeon

Anja Weinberger, Flöte, Daniel Zacher, Akkordeon

6. Mai 2024, 20.00 Uhr

Rubinstein-Saal, Landsberger Straße 336, München

Sinnfrage, für Stimme solo

Text: Barbara Yurtdas, Barbara Hesse-Bachmaier, Mezzosopran

5. Mai 2024, 17.00 Uhr

Christuskirche, Hof

aus Extravaganza, für Flöte und Akkordeon

Anja Weinberger, Flöte, Daniel Zacher, Akkordeon

29. April 2024, 19.00 Uhr

Kwidzyn, Polen

Streicher pur, für Streichorchester

Lviv Virtuosi

13. April 2024, 19.30 Uhr

Christoph-Probst-Gymnasium, Gilching

Lucioles, für Violine und Klavier

Désirée Pousaz, Violine, Patrizio Mazzola, Klavier

1. April 2024, 18.30 Uhr

Heath Street Baptist Church, 84 Heath Street, London NW3 1DN

Salamanca, für Klarinette solo

Phil Edwards, Klarinette