Media

Kosmos X

Dorothee Keller: Violine, Stefan Schütz: Violoncello, Gabriele Seidel-Hell: Klavier, Philipp von Morgen: Violoncello, Elisabeth Weinzierl: Flöte (Altflöte), Eva Schieferstein: Klavier

cover-kosmos-x.jpg

Bestellnummer
BM 319290

  • Klaviertrio Nr. 4 (2010)
  • Terra Nea (2009/2013)
    für Violine und Klavier
  • Orion (2010)
    für Violoncello und Klavier
  • Táxis (2011)
    für Flöte und Klavier
  • Solar (1995/2011)
    für Flöte (Altflöte), Violoncello und Klavier

Landschaften – Landscapes

Vuillaume-Trio, Münchner Flötentrio, Versus Vox Ensemble, Zoltan Kovacs: Klarinette, Axel Gremmelspacher: Klavier

cover-landschaften.jpg

Bestellnummer
CAVALLI-RECORDS CCD 297

  • Pasitos (2005)
    für Klarinette und Klavier (und Meerestrommel) (TRIO Musik Edition, Mettenheim)
  • Klaviertrio Nr. 3 (2006)
  • Xenon Phi (2006/2007)
    für zwei Querflöten (Altquerflöte) und Klavier
  • Sextett (2005)
    für Querflöte, Klarinette, Violine,Violoncello, Klavier und Perkussion

Reinhard Palmer schrieb zu dieser CD in der Süddeutschen Zeitung vom 6. November 2009:

Landschaften - Landscapes ist die zuletzt entstandene CD mit Werken der Komponistin Dorothee Eberhardt. Es geht um reife Werke, die den Wandel in der Kompositionsweise Eberhardts deutlich machen. Die formalistische Problematik der frühen Kompositionen ist nun abgelöst von einer überaus klangsinnlichen Inspiration, voller fesselnder Erfindungen, narrativer Texturen und überraschender Wirkungen. Man kann den Titel der CD wörtlich nehmen, denn die eingespielten Werke sind tatsächlich Abenteuerfahrten durch Berg und Tal, durch weite Räume und enge Gassen, durch luftige Höhen und düstere Abgründe. Spanien steht insgesamt im Vordergrund, vor allem im Klaviertrio Nr. 3, für das Vuillaume-Trio komponiert. Die drei Münchner Musiker interpretieren das Werk auch auf dieser wunderbaren CD. Unter dem Eindruck der spannungsgeladenen Atmosphäre in Sevilla während der Prozessionen der Karwoche ist dieses emotionale Werk entstanden.

Der Soloklarinettist des Spanischen Nationalorchesters Enrique Pérez Piquer hatte ursprünglich das Werk Xenon in zwei Versionen in Auftrag gegeben. Die dritte Version für zwei Querflöten und Klavier, Xenon Phi betitelt, schrieb Dorothee Eberhardt für das Münchner Flötentrio - auch auf der CD zu hören. Die Komponistin kann zwar kaum zur Avantgarde gezählt werden, doch auch in ihren Werken finden sich unkonventionelle Spielweisen, etwa das Zupfen der Klaviersaiten oder Überblasen der Töne auf der Flöte. Doch Eberhardt setzt solche klanglichen Erweiterungen mit Bedacht ein, nahezu minimalistisch, insbesondere in diesem intensiv, bisweilen energisch sinnierenden Werk.

Das Sextett für Querflöte, Klarinette, Violine, Violoncello, Klavier und Perkussion hat in Hinsicht auf den klanglichen Reichtum der CD das Meiste zu bieten. Eberhardt schöpfte dabei die Möglichkeiten der Kombinationen reichlich aus, scheute weder die zahlenmäßige Kraft, noch die Varianten schneidender Schärfe oder perkussiver Melodik. Fulminanter Abschluss einer packenden CD.

Dorothee Eberhardt

Micaela Gelius, Eva Schieferstein, Angela-Charlott Bieber: Klavier, Sreten Krstic: Violine, Stephan Haack: Violoncello, Nicolas Thiebaud: Oboe (Englischhorn), Elisabeth Weinzierl, Edmund Wächter: Flöten

cover-dorothee-eberhardt-2.jpg

Bestellnummer
MELISMA 07175-2

  • Phlox (1997/98)
    für Querflöte und Altquerflöte (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Sempre (1997)
    für Violine, Oboe (Englischhorn) und Klavier (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Quattro (1996)
    für Klavier zu vier Händen (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Solar (1995)
    für Flöte (Altflöte), Violoncello und Klavier
  • Time Changes I-III (1989-90)
    für Klavier solo (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Steps I-V (1987/1990)
    für Violine und Cello (Forward Music, London)

Klaviernacht

cover-klaviernacht.jpg

Bestellnummer
BAYER Records, Nr. 100 255

Von Dorothee Eberhardt:
  • Time Changes I-III (1989-90)
    für Klavier solo (Vogt & Fritz, Schweinfurt); Micaela Gelius: Klavier

Klavierwerke

cover-klavierwerke.jpg

Bestellnummer
Dreyer.Gaido CD 21004

Von Dorothee Eberhardt:
  • Time Changes I-III (1989-90)
    für Klavier solo (Vogt & Fritz, Schweinfurt); Judith Pfeiffer: Klavier

Dorothee Eberhardt

Birgit Götz: Klarinette, Sreten Krstic: Violine, Peter Wöpke: Violoncello, Micaela Gelius: Klavier

cover-dorothee-eberhardt.jpg

Bestellnummer
CAVALLI-RECORDS CCD 263

  • Klaviertrio Nr. 1 (1998)
    (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Sträusse (1999/2000)
    für Violine, Klarinette in B, Violoncello und Klavier
  • Salamanca (2001)
    für Klarinette solo (Vogt & Fritz, Schweinfurt)
  • Klaviertrio Nr. 2 (2002)